247
3 Städte Depot

DesignThinking 2020-2022

DesignThinking 2020-2022

Das 3 Städte-Depot im Oberbergischen Kreis in Nordrheinwestfalen ist ein gemeinnütziger Verein, der sich mit der Industriegeschichte der Region beschäftigt. In Hückeswagen betreibt der Verein ein Schaudepot, in dem historische Maschinen und Produktionsanlagen saniert und ausgestellt werden.

Im Zusammenschluss mit den drei Kommunen Hückeswagen, Radevormwald und Wipperfürth soll aus dem 3 Städte-Depot ein regionales Zentrum für Technikgeschichte, Zukunftstechnologien und Weiterbildung entstehen. Dabei sollen sowohl schulische wie außerschulische Einrichtungen in die Programmfindung eingebunden werden. Unterstützt werden soll die Einrichtung durch regionale Unternehmen, die das 3 Städte-Depot als eine Plattform für die regionale Wirtschaft entwickeln sollen. Unterstützt wird das Vorhaben von der Regionalen 2025. Die Studie umfasst den Prozess der Konzeptentwicklung sowie die Erstellung von Testentwürfen mit den verschiedenen Akteursgruppen.
Team Anna Greta Bayer, Ralf Fleckenstein
© 2022 ff-architekten     Impressum